Zentrum für digitale Transformation und neue Arbeit (zedita.digitalhub)

Der zedita.digitalhub ist ein Coworking und Workshop Space im historischen Kaisersaal des Hamelner Bahnhofs. Die digitale Transformation der Arbeitswelt steht im Zentrum von zedita. Dabei geht es jedoch nicht nur um die Technologie, sondern vielmehr um den wichtigsten Faktor: den Menschen. Um den Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen, bieten der Digital Hub daher eine Interaktionsstätte für Akteure aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, in der kooperativ innovative Lösungen erarbeitet werden.

Die Umgebung hat einen maßgeblichen Einfluss auf Handlungen und Zusammenarbeit. Daher bietet zedita Räumlichkeiten mit höchster Aufenthaltsqualität, in der inspirierende Begegnungen stattfinden. Dabei sind die Räume niemals ganz fertig (ganz nach dem beta-Prinzip). Der Space wird im Laufe der Zeit immer wieder angepasst, sodass die Umgebung den sich ändernden Anforderungen stetig gerecht wird. Die zedita Community kann dabei mitwirken, die Umgebung zu gestalten und anzupassen.

Themenschwerpunkt:
  • Digitale Transformation
  • Wissensaustausch
  • systemübergreifende Kooperationen

Daten und Zahlen:

Logo Zentrum für digitale Transformation und neue Arbeit (zedita.digitalhub)

Adresse:
Bahnhofsplatz 19-23
31785 Hameln

Ansprechpartner:
Sebastian Reh
E-Mail: reh@hsw-hameln.de
Telefon: 05151 – 955 960

Konsortialführer:
Hochschule Weserbergland

weitere Konsortialpartner:
Landkreis Hameln-Pyrmont, Stadt Hameln, Stadtwerke Hameln, Reintjes GmbH, Schubs GmbH

Startzeitpunkt:
keine Angabe

Fördersumme:
198.000 Euro

Datum der Bescheidübergabe:
8.3.2021

Zur Website