Die digitale Pharmafabrik der Zukunft im Blick

Die Werum IT Solutions GmbH aus Lüneburg sorgt dafür, dass in der Pharmafabrik der Zukunft alle Produktionsprozesse digital erfolgen, und zwar mit Hilfe von Software und Künstlicher Intelligenz (KI) anstatt auf Papier. Mit dem entsprechenden Softwareprodukt PAS-X ist Werum der Weltmarktführer in seiner Branche. PAS-X ist eine ausgereifte und funktional vollständige MES-Lösung (Manufacturing Excecution System), die durch umfangreiche Beratungs-, Trainings- und Supportservices ergänzt wird. Standardmäßig setzen viele Hersteller immer noch Papier zur Dokumentation ihrer Prozesse ein. Die Folgen: Papierbasierte Fertigungsabläufe sind langsam, fehleranfällig und kostenintensiv. Im Durchschnitt sind 20 Prozent der Chargenabweichungen in einer Pharma- oder Biotech-Fabrik auf menschliche Versäumnisse zurückzuführen.

Das PAS-X MES hilft den Herstellern, diese Mängel zu vermeiden. Es führt die Bediener sicher durch den Produktionsprozess und dokumentiert dabei jeden Schritt. Die Prüfung der Chargenprotokolle nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Darüber hinaus führt PAS-X Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammen, die durch Datenanalyse und KI verarbeitet werden, um die Produktion weiter zu optimieren. Werum IT arbeitet kontinuierlich an Innovationen, um alle Ebenen des Shopfloors zu digitalisieren. Smarte Benutzerauthentifizierung durch biometrische Merkmale sowie die einfache Integration von Maschinen und Software mittels Plug & Produce sind zwei weitere aktuelle Beispiele. Auf diese Weise realisiert Werum die digitale Pharmafabrik der Zukunft für die Pharma- und Biotechindustrie.

Vom Zwei-Mann-Büro zum Weltmarktführer

Werum wurde vor 50 Jahren in Lüneburg gegründet und hat seitdem die Digitalisierung von Prozessen in Pharma- und Biotechfabriken entscheidend vorangetrieben. Was damals als Zwei-Mann-Entwicklungsbüro in einem Einfamilienhaus begann, ist heute ein global aufgestellter Weltmarktführer für Pharma & Biotech MES. Der Tätigkeitskreis beschränkt sich dabei nicht auf Niedersachsen und Deutschland. Mit “Software made in Lüneburg” ist das Unternehmen weltweit aktiv. Das Produkt PAS-X MES ist international bei 17 der Top-30-Pharma- und Biotechunternehmen sowie bei vielen regionalen und mittelständischen Herstellern im Einsatz.

Werum ist auch regional sehr gut vernetzt und stellt seine digitale Kompetenz Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen zur Verfügung. Einer der Kooperationspartner ist die Leuphana Universität Lüneburg.