Die Digitalagentur Niedersachsen stellt die Unterstützungsangebote für Förderung und Beratung bei einem zentralen Ansprechpartner dar – gebündelt und transparent in einem „One-Stop-Shop“. Durch die Integration vorangegangener Netzwerke, beispielsweise des Netzwerks Industrie 4.0 Niedersachsen und des Projektbüros Digital Niedersachsen, fließt das bereits vorhandene Know-how in die Digitalagentur ein. So entstehen Synergieeffekte ohne dabei Doppelstrukturen zu schaffen.

Aktuelle News

Events

Hinweis: Aufgrund der derzeitigen Situation rund um das Coronavirus kommt es gehäuft zu Veranstaltungsabsagen. Bitte informieren Sie sich direkt beim Veranstalter.

Twitter

"Digital jetzt – #Investitionsförderung für KMU" als neues #Förderprogramm des Bundes gestartet: Das @BMWi_Bund fördert Investitionen in digitale #Technologien sowie entsprechende #Qualifizierung des Personals zu Digitalthemen. #Förderung #Digitalisierung https://t.co/gCfIcVRiqc

Im vorerst letzten Online-Seminar unserer Reihe haben wir gestern mit der @nbank_de #Fördermöglichkeiten für #Innovation und #Digitalisierung vorgestellt. Vielen Dank für das positive Feeback! Die Planungen für die Fortführung des Formats laufen. 👍 https://t.co/UzzOVxwUwE

Welche #Chancen bietet #LowCode für die mittelständische #Industrie? Dieser Frage sind wir im gestrigen Online-Seminar mit der micronex GmbH und der Allisa UG auf den Grund gegangen. 🧐 Am 01.07. geht es um #Förderung für #Innovation & #Digitalisierung. https://t.co/UzzOVxwUwE

Stefan Muhle, Staatsekretär für Digitalisierung

Stefan Muhle

Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

“Digitalisierung ist kein Luxus, sondern die Basis künftigen Wohlstands.”

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten zum Thema Digitalisierung.