DIGITAL VORAUS – Die Online-Seminarreihe der Digitalagentur Niedersachsen

Die Digitalisierung geht mit tiefgreifenden und vielfältigen Veränderungen und Chancen einher, die alle Bereiche und Branchen betreffen. In unserer Online-Seminarreihe widmen wir uns mit unseren Partnerinnen und Partnern regelmäßig aktuellen Themen rund um das Thema Digitalisierung.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig in einer separaten E-Mail die Einwahlinformationen sowie weitere Informationen zum Termin. Die Teilnahme an den Terminen ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass wir nur die Anmeldungen berücksichtigen können, die bis 18:00 Uhr am Vortag bei uns eingegangen sind. Falls ein Format aufgrund festgelegter Teilnahmekapazitäten ausgebucht ist, setzen wir Sie gerne auf einen Wartelistenplatz und geben Ihnen eine Rückmeldung, sobald ein Platz für Sie frei wird. Sollten Sie Themenwünsche oder weitere Anregungen haben, können Sie uns diese gerne in einer E-Mail an digitalagentur@nds.de mitteilen.

Lassen Sie uns gemeinsam über Zukunftsthemen reden. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Ihr Team der Digitalagentur Niedersachsen

Die Termine

8.7.2021 „Quantencomputer made in Niedersachsen“ in Kooperation mit dem Quantum Valley Lower Saxony und dem Innovationsnetzwerk Niedersachsen | Referenten: Prof. Dr. Piet Schmidt | Sprecher des Lenkungskreises und Dr. Bernd Jungbauer | Geschäftsführer | Quantum Valley Lower Saxony (QVLS)

Donnerstag, den 8.7.2021 um 9 Uhr (1 Stunde)

Quantencomputer besitzen ein großes Disruptionspotenzial bei vielen industriellen Anwendungen. Doch warum ist das so und wie funktioniert die Technologie eigentlich? In unserem Online-Seminar in Kooperation mit dem Quantum Valley Lower Saxony (QVLS) und dem Innovationsnetzwerk Niedersachsen möchten wir Ihnen einen Einstieg in das Prinzip des Quantencomputings ermöglichen und Ihnen potentielle Anwendungsszenarien in Industrie und Wissenschaft vorstellen. Anschließend bietet sich die Möglichkeit Fragen zu stellen und untereinander ins Gespräch zu kommen.

Programm

  • Begrüßung
  • Vorstellung des Quantum Valley Lower Saxony (QVLS)
  • Impulsvortrag zum Thema Quantencomputing
  • Fragen & Diskussion

Moderation: Dr. Nina Löchte (Digitalagentur Niedersachsen)

Termine

Neue Termine folgen in Kürze.


Anmeldung

  • (Wir nutzen Ihre Mail-Adresse nur, um Ihnen nach der Anmeldung den Link zur Veranstaltung zur Verfügung zu stellen. Die Einwahldaten erhalten Sie rechtzeitig am Vortag des Seminars in einer separaten E-Mail. Möchten Sie darüber hinaus im Nachgang die Unterlagen der Module erhalten, bestätigen Sie uns diesen Wunsch bitte im Folgenden.)
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Datenschutz
Ihre Anmeldedaten werden von der Geschäftsstelle der Digitalagentur Niedersachsen ausschließlich zur Planung und Durchführung des Online-Seminars verwendet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Umfassende Informationen entnehmen Sie bitte unseren Informationen zum Datenschutz.

Das Online-Seminar wird mit Zoom durchgeführt. Um teilnehmen zu können, müssen Sie keine Software installieren – die Teilnahme sollte über den Webbrowser funktionieren. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen, akzeptieren sie die Datenschutzrichtlinien von Zoom. Seitens der Veranstalter werden während des Meetings keine personenbezogenen Daten gespeichert, es findet kein Aufmerksamkeitsmonitoring statt und das Meeting wird auch nicht aufgezeichnet.

Sollten Sie zum ersten Mal mit Zoom arbeiten, werden Sie gebeten, Ihren Namen einzugeben. Sie können gerne Ihren Namen und evtl. sogar den Namen Ihrer Institution in Klammern angeben – diese Angaben stehen unter dem Bild als virtuelles Namensschild. So können die anderen Teilnehmer*innen einordnen, wer Sie sind. Sie können aber auch gerne anonym teilnehmen, indem Sie bei der Anmeldung einen verfremdeten Namen angeben.